FAQ2024-01-31T15:15:43+01:00

Hast du noch Fragen?

Wir haben zu den wichtigsten Dingen ein paar Informationen zusammen gesammelt. Wenn du noch mehr Fragen hast, schreib’ uns am besten einfach auf Instagram.

Was tut ihr für Nachhaltigkeit?2024-02-22T02:26:36+01:00

Das Thema Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig und Teil unseres Manifests. Wir haben während der Planung jeden Aspekt in seiner Nachhaltigkeit hinterfragt. Wir werden im Nachgang zum OpenAir einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlichen, bei dem wir detailliert auf unsere Bemühungen, aber auch unser Verbesserungspotential eingehen möchten.

Dekoration

Grundsätzlich besteht unsere Dekoration nahezu ausschließlich aus recycelten Ressourcen. Wir haben einen alten Bauernhof ausgeräumt und abgerissen und das Material daraus wiederverwendet. Die verwendeten Farben sind auf Wasserbasis. Einrichtungsgegenstände und Möbel haben wir secondhand über Kleinanzeigen bezogen. Unsere gesamte Dekoration wird am Ende auch nicht weg geworfen, sondern eingelagert und wird im nächsten Jahr wieder verwendet.

Tickets & Merch

Wir verkaufen größtenteils unsere Tickets in digitaler Form. Diese müssen nicht ausgedruckt werden, sondern können einfach auf dem Smartphone am Einlass vorgezeigt werden. Die Hardtickets aus unserem VIP-Bundle sind auf recyceltem Papier umweltschonend gedruckt. Unsere Festival-Shirts – sowohl für Besucher*innen, als auch für die Crew – sind fair produziert und bestehen ausschließlich aus 100% Biobaumwolle (mehr Infos zu unserem T-Shirt Lieferant findest du hier). Den Druck auf den Shirts machen wir komplett selbst.

Essen & Trinken

Unsere Getränke beziehen wir von einem regionalen Brauunternehmen. Das Essen produzieren wir in den aller meisten Fällen frisch aus regionalen Basiszutaten. Unser Fleisch beziehen wir vom lokalen Metzger. Gerade bei der Verpflegung haben wir darauf geachtet einen Großteil vegan oder vegetarisch anzubieten.

Wirtschaft

Wir denken bei Nachhaltigkeit nicht nur an ökologische Faktoren. Wir sehen uns als Veranstalter ebenfalls dazu verpflichtet die lokale Wirtschaft zu unterstützen und ein OpenAir gemeinsam mit den Anwohner*innen durchzuführen. Wir haben einen extra Festivaltag für Anwohner*innen, Familien und Vereine. Der Eintritt an diesem Tag ist kostenlos.

Lieferungen & Fahrten

Unser zentrales Lager für Dekoration und Alles, was wir für den Aufbau benötigen, ist direkt am OpenAir-Gelände. Damit sparen wir unnötige Fahrten. Transportfahrten mit einem Transporter und LKW der Bühnentechnik lässt sich leider nicht vermeiden. Ebenso wie Besorgungsfahrten für Lebensmittel, Abholung von Dekorationen, sowie die Anfahrt der Crewmitglieder*innen selbst.

Unsere Besucher*innen

Wir würden uns freuen, wenn unsere Besucher*innen das Thema Nachhaltigkeit ebenso ernst nehmen wie wir. Die Tramlinie 3 fährt direkt aus der Augsburger Innenstadt bis an unser OpenAir-Gelände. Zusätzlich haben wir rund herum genügend Absperrmöglichkeiten für Fahrräder. Theoretisch haben wir auch genügend Parkplätze für Autos – bitte helft aber mit und versucht nach Möglichkeit auf das Auto zu verzichten. Wenn möglich, bildet Fahrgemeinschaften.

Ich fühle mich unwohl auf dem OpenAir2024-02-22T02:04:10+01:00

Das NEULAND Openair ist ein SafeSpace für Alle. Bei uns gibt es keinen Platz für Diskriminierung jeglicher Art. Wenn du dich auf dem OpenAir unwohl oder belästigt fühlst, sprich uns einfach an. Wir haben Awarenessbeauftragte auf dem gesamten Gelände. Du erkennst sie an ihrem dunkelblauen T-Shirt mit der Aufschrift “neuland Awareness”.

Ist das NEULAND barrierefrei?2024-01-31T15:05:13+01:00

Das NEULAND Openair findet auf einer ebenerdigen Wiese statt und ist entsprechend barrierefrei besuchbar. Für Rollstuhlfahrer*innen haben wir außerdem eine erhöhte Plattform für eine bessere Bühnensicht errichtet.

Wo bekomme ich Tickets?2024-02-22T02:00:37+01:00

Tickets bekommst du bei uns im Ticketshop.

Als Schüler*in, Student*in, Auszubildender oder Mensch mit Behinderung (ab GdB 50) bekommst du vergünstigte Tickets.

Titel

Nach oben